Markranstädter Weihnachtsmarkt

Am 15. Dezember 2007 begann die Erfolgsgeschichte des Markranstädter Familienweihnachtsmarktes mit „Ho, ho, ho – hier kommt der Weihnachtsmann“. Als Alternative zu kommerziellen Märkten wurde er seinerzeit von der Stadt Markranstädt, der Kindertagestätte Hoßgraben (heute Waldknuffel), dem Förderverein pro Kind und Jugendliche sowie dem Richtungswechsel e. V. ins Leben gerufen. Und das Konzept geht auf. Heute sorgen rund 250 Teilenehmer und 20 Stände für abwechslungsreiche Unterhaltung im weihnachtlichen Ambiente zwischen Rathaus und Kirche.

Programm des diesjährigen Weihnachtsmarktes

Anfahrt